Vorankündigung Weihnachtsfeier am Sa, den 08.12.18 um 18:30 Uhr, Bericht Ausflug zum Grubigstein

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

da ja mancher seine Freizeit teilweise schon auf Monate im Voraus verplant, möchten wir Euch heute schon einmal kurz vorab das Datum unserer traditionellen Weihnachtsfeier mitteilen, die am Samstag, den 08.12.18 um 18:30 Uhr stattfinden wird! Diesmal wie bisher noch im Stadionrestaurant in Marktoberdorf. Neben einem Weihnachtsessen auf Vereinskosten (ohne Getränke) und der Möglichkeit, viele Vereinskollegen wieder einmal zu treffen oder neu kennenzulernen, gibt es als Programmpunkte unter anderem die Verkündigung und Prämierung der Sieger unserer sportlichen Wertungen (Streckenflugwertungen usw.) sowie den Foto- und Videowettbewerb. In den letzten Jahren war die Weihnachtsfeier als gesellschaftlicher Höhepunkt im Fliegerjahr (in diesem Jahr neben dem neuen OAL-Cup) immer sehr gut besucht, auch von vielen fliegerisch nicht mehr ganz so aktiven Mitgliedern. Merkt Euch also den Termin bitte schon einmal vor. Wir freuen uns auf rege Teilnahme 🙂 Hier könnt Ihr schon einmal eintragen, ob Ihr zur Weihnachtsfeier kommt oder nicht:
Mehr lesen...

Ausflug zum Grubigstein morgen am Samstag, den 20.10.18 um 10:30 Uhr unten an der Grubigsteinbahn in Lermoos

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

morgen werden wir, wie vorab schon kurz per WhatsApp angesprochen, nun kurzfristig endlich mal den Grubigstein bei Lermoos, gegenüber der Zugspitze, angehen. Anfahrt von Füssen aus nur 35 km / 35 Minuten. Die Bergfahrt kostet 13,50 Euro (derzeit fährt statt der Kabinenbahn ab der Mittelstation nur noch die Sesselbahn zur Grubigalm, dann noch 200-250 Höhenmeter = 30-45 Min. W&F = weniger als Buchenberg). Da demnächst schon Schneefall und Minusgrade dort gemeldet sind, ist dieses Wochenende wahrscheinlich die letzte Gelegenheit, dieses Jahr dort ohne Schnee zu starten. Thorsten, der dort wohnt, sagt, dass schwacher Nordost problemlos über die Skipisten zu starten ist. Und Alex Rauter wäre zur vorherigen Befragung auch vor Ort. Treffpunkt unten an der Grubigsteinbahn in Lermoos ist 10:30 Uhr.
Mehr lesen...

November-Stammtisch am Samstag, den 10.11.18, ab 18 Uhr (bei gutem Wetter vorab Walk&Fly)

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

wie schon im letzten Newsletter angesprochen und vorab per WhatsApp diskutiert, probieren wir es beim nächsten Stammtisch im November wieder mit einer Tischreservierung. Dafür muss sich allerdings auch jeder Teilnehmer vorher per Doodle-Liste anmelden (und sich bei Bedarf auch rechtzeitig wieder austragen), so dass Marcus zwecks passender Reservierung spätestens 2-3 Tage vorher den genauen Teilnehmerstand hat.

Der Termin hat sich diesmal vom ersten auf das zweite Wochenende im Monat verschoben, weil am 03.11. diverse Mitglieder und auch der Großteil des Vorstandes keine Zeit haben und zudem die Teilnehmer am ersten Termin des G-Force-Trainings am 03.11. wahrscheinlich zu spät aus dem Bereich Rosenheim zurückkämen. Mehr lesen...

Bericht Stammtisch, nächster Stammtisch

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

der Oktober-Stammtisch im Schlossbrauhaus in Schwangau war im Gegensatz zum vorhergehenden September-Stammtisch in Marktoberdorf recht ordentlich besucht (auf den Fotos fehlen noch ein paar Besucher):

Stammtisch (1) Stammtisch (2)

Die Stimmung war zumindest meiner Wahrnehmung nach sehr gut, und einige neue Kontakte konnten geknüpft oder bestehende gepflegt werden, worum es ja hauptsächlich gehen soll.

Es wurde aber vereinzelt bemängelt, dass es keine Tischreservierung gab und einzelnen das Essen anderswo besser schmecke, was mich zugegebenermaßen ein wenig auf die Palme brachte ;-)) und per WhatsApp ja schon angesprochen wurde. Natürlich hat jeder sein Lieblingsrestaurant. Ich selbst zum Beispiel gehe lieber zum Italiener als gutbürgerlich essen. Allerdings gibt es im Umkreis meines Wissens keine Pizzeria und außer des Schlossbrauhauses auch sonst kaum etwas, wohin man samstagabends kommen kann, ohne platzgenau zu reservieren, was nahe an einem Flugberg liegt und wo man auch noch problemlos parken kann. Zudem gibt es wiederum sicher auch Leute, die statt italienisch lieber asiatisch oder was auch immer essen, sprich einen Kompromiss muss man meistens eingehen und man wird sich beim Stammtisch kaum in seinem Lieblingsrestaurant wiederfinden, und die Vereinskollegen kommen dann zufällig auch alle genau dorthin. Die Priorität sind beim Stammtisch nämlich eigentlich die Fliegerkollegen und nicht das Restaurant, solange es dort nicht unterirdisch miserabel ist. Der von Walter wiederholt angesprochene Adler in Pfronten soll lt. Marcus zudem wie das Schlossbrauhaus auch immer recht voll sein, so dass man dort ohne Reservierung wahrscheinlich auch nicht immer sofort den perfekten Platz findet. Marcus wollte aber im Schlossbrauhaus bewusst nicht reservieren, da in der Vergangenheit schon häufiger reserviert wurde und dann weniger oder mehr Leute kamen als erwartet. Es wäre ja auch kein Thema, wenn statt 20 Personen nur 15 oder 25 kämen, aber speziell bei schlechtem Flugwetter kann es eben sein, dass statt 20 nur 5 oder noch weniger kommen, und dann wird der Wirt kaum begeistert sein. Mehr lesen...

Oktober-Stammtisch am Samstag den 6.10 um 18:00 in Schwangau im Schlossbrauhaus

Hallo Zusammen,

am kommenden Wochenende ist wieder Stammtisch. Dieses Mal wieder in Schwangau im Schlossbrauhaus. Als Beginn ist dieses Mal schon 18:00 Uhr vorgesehen. Wer erst später kann, kein Problem. Wir sind bestimmt länger da. 😊

Der frühere Zeitpunkt ist dem Wunsch geschuldet, direkt nach dem Fliegen zum Stammtisch gehen zu können. Ich glaube zwar nicht, dass es bei der Wind- und Föhnprognose sinnvoll ist am Samstag zum Fliegen zu gehen, aber ein paar unerschrockene gibt es ja immer. Mehr lesen...