Bundesliga

Der DHV veranstaltet alljährlich eine „Bundesliga“ der DHV-Mitgliedsvereine, an der automatisch auch wir Ostallgäuer teilnehmen.

Die Regeln sind leider reichlich kompliziert:

    • Wertungszeitraum 01.03.-15.09.
    • Gewertet werden nur Flüge an Wochenenden (Samstag + Sonntag)
    • Es zählen die drei nach km (nicht nach XC-Punkten) besten Flüge jedes Vereins, von drei verschiedenen Mitgliedern.
    • Mindestens 25 XC-Punkte muss ein Flug haben, um in die Wertung zu kommen.
    • Für jeden Durchgang (= Wochenende) gibt es dann Ranglistenpunkte, d.h. z.B. in der ersten Bundesliga bekommt der Durchgangsgewinner 18 Punkte, der zweite 17 usw., die dann in die Gesamtwertung eingehen.
    • Es gibt eine erste Bundesliga mit 18 Vereinen und eine zweite Bundesliga mit ca. 170 Vereinen.
    • Die letzten bzw. ersten 5 Vereine steigen am Saisonende jeweils ab bzw. auf.

In der Saison 2017 waren wir Ostallgäuer immerhin auf Rang 8 der zweiten Bundesliga, d.h. insgesamt Rang 26 von 188 Vereinen, und zudem bis 4 Wochen vor Schluss auf Rang 4 der zweiten Bundesliga und damit fast in die erste Bundesliga aufgestiegen.

Vielleicht motiviert das ja den einen oder anderen, die DHV-Bundesliga trotz kaum zu durchschauender Regeln zu beobachten: