Upload der XC-Flüge beim Ostallgäu-Cup

Jeder Teilnehmer der XC-Wertung muss seinen Flug bis 1 Stunde nach Landeschluss online in den DHV-XC hochgeladen haben:

    • Entweder selbst mobil per Vario und/oder Smartphone
    • Oder über einen bereitgestellten PC mit mobiler Datenverbindung, Voraussetzungen:
      • Vario lässt sich per USB anschließen und läuft dann als Datenträger, von dem man die IGC-Datei herunterkopieren kann
      • Teilnehmer kennt seinen DHV-XC-Login, loggt sich im Browser damit ein, lädt die IGC-Datei dann als Flug hoch und loggt sich wieder aus.
    • Für Varios, die eine spezielle Software oder einen anderen Anschluss als USB benötigen, wie z.B. ältere Bräuniger-Modelle, bitte eigenes Notebook mitbringen, evtl. mit anderen Teilnehmern/Vereinskollegen absprechen.
    • Um zeitliche Engpässe beim Hochladen und Auswerten zu vermeiden, wäre es toll, wenn möglichst jeder Verein ein eigenes Notebook mit mobiler Datenverbindung mitbringt.